ETF - WhatsApp-Image-2019-06-17-at-12.37.04.jpeg

Donnerstag, 13.06

Bei gutem Wetter startete der TSV Rohrdorf am Donnerstag, 13.06 seine ersten Wettkämpfe am Eidgenössischen Turnfest in Aarau. Früh morgens zeigten Sandra und Priska Wegelin an ihrem ersten Wettkampf (Gymnastik zu zweit) ihre Choreographie – und sie wurden für das frühe Aufstehen belohnt! Mit einer super Note von 9.50 ertanzten sich die Schwestern den 14. Rang (von 75 Teilnehmern!). Pascal Hunziker startete als einziger Turner in der Kategorie 5 im Einzelgeräteturnen. Mit einer guten Leistung unterstreicht er seine aufstrebende Form und holte sich mit dem 33. Platz (von 220 Turnern!) eine Auszeichnung. Herzliche Gratulation!

Am Nachmittag starteten die Geräteturner ihren Wettkampf. Sie zeigten sehr gute Leistungen und Luca Kaufmann holte sich den super 3. Rang! Ebenfalls unter den Top-Turnern waren Noel Keusch (7. Rang) und Cyrill Hui (16. Rang). Alle fünf Turner des TSV Rohrdorf (Michel Deller 28. Rang und Flavio Castellani 59. Rang) platzierten sich unter den besten 25 Prozent aller Teilnehmer und erturnten sich eine Auszeichnung! Ebenfalls am Donnerstag zeigten Adrian Kaufmann, René Locher und Adrian Volger ihr Können beim Turnwettkampf (80m-Sprint, Barren, Steinheben).

Am Donnerstagabend galt es dann für die Ladies aus dem Teens Gym, dem Team Aerobic und dem Gymdance ernst. Sie durften an der Eröffnungsfeier teilnehmen und zeigten unter der Leitung von Yvonne Kaufmann eine (fast) Originalchoreo anno 1972. Die Eröffnungsfeier wurde live auf SRF Info übertragen. Für alle Teilnehmerinnen war es ein besonderes Erlebnis.

Freitag, 14.06

Am Freitag zeigten die Geräteturnerinnen des TSV Rohrdorfs ihr Können. Sie gaben alles und Aline Prudenza holte sich im K6 den 134. Rang, Jenny Humbel den 160. Rang (von 545 Teilnehmerinnen!). Im K5 erreichte Jane Grob den 79. Rang! Herzliche Gratulation!

Samstag, 15.06

Früh am Samstagmorgen hiess es für das Teens Gym erneut: Vollgas! Sie zeigten ihre Kleinfeldgymnastik und wurden für ihre Leistung belohnt: Denn sie erreichten die super Note 9.46 und den 6. Rang! Herzlichen Glückwunsch!

Ebenfalls am Samstag turnten im Getu der Kategorie Damen Tanja Schmid (90. Rang) und Angela Kaufmann (125. Rang). Insgesamt haben 298 Turnerinnen am Wettkampf teilgenommen.

Sonntag, 16.06

Unsere besten Kunstturner durften am Sonntag ihr Können unter Beweis stellen. Im Programm 2 startete Nando Steger und Loris Marty, im Programm 5 Luis Harder und Elias Wettstein. Diese Beiden haben sich letztes Jahr zum Ziel gesetzt am ETF teilnehmen zu können, und haben unter der Leitung von Michi Meier dieses Jahr hart trainiert um die schwierigen Übungen meistern zu können. Loris zeigte seine Bestform am Wettkampf und erreichte den sensationellen zweiten Rang. Nando erreichte Platz 16. Elia zeigte einen souveränen Wettkampf und erreichte den 24. Rang. Luis erreichte den 30. Rang. Herzliche Gratulation zu all diesen Topleistungen.

Die Geräteturnerin Geraldine Weber startete in der Kategorie 7 und erreichte den 25. Rang, bravo!

Doch der Tag war noch nicht zu Ende. Das Teens Gym durfte an der Schlussfeier Jugend nochmals ihre Choreo aufführen, auf der ganz grossen Bühne! Der Spass stand den Girls förmlich ins Gesicht geschrieben und sie durften stolz auf sich sein – schliesslich ertanzten sie sich die beste Gymnastik Kleinfeld Note im einteiligen Vereinswettkampf!

Rangliste Geräteturnen
Rangliste Kunstturnen
Rangliste Turnwettkampf
Rangliste Gymnastik
Rangliste 1-teilig Jugend

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.